Home

Helden intern

Anmeldung



Heldengäste

Heldenzeit

-seit 19.03.2009, 16:30h-

 

Homepage der B1-Jugend des Breitenfelder SV 

 

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gute Leistung mit Fehlpässen Bildergebnis für trave 06 logo

In der Landesliga gewannen wir insgesamt verdient mit 5:2 bei Trave 06 Segeberg.

Anfangs spielten wir im 3:5:2 und wollten durch geduldiges Spiel mit Ballbesitz den defensiv erwarteten Gegner bespielen und ins Laufen bringen. Wichtig war es Fehlpässe zu vermeiden, da die größte Stärke des Gegners das schnelle Umschalten ist. Das klappte meist gut, nur anfangs leider nicht immer. Durch vermeidbare, zum Teil nicht erklärliche Fehlpässe kamen wir immer wieder hinten in der Dreierkette in Not. Vorne kamen wir aber immer wieder zu Chancen und das Spiel nach vorne sah oft gut aus. Als die Jungs zunehmend den Faden nach dem 0:1 verloren, stellten wir auf 4:4:2 um und es wurde von da an sukzessive besser.

Die zweite Hälfte gehörte eindeutig den Jungs und bei besserer Chancenauswertung hätte es auch noch höher ausgehen können. Die unnötigen Fehlpässe blieben allerdings durchweg im Spiel, wurden aber weniger. Dies wird wohl dann zu trainieren sein.

Insgesamt aber eine richtig gute engagierte Leistung der Jungs, auch gemessen an den Umständen (nur ein Feldspieler draußen, Wärme und zuletzt drei Spiele in kurzer Folge). Gut gemacht, Jungs! Mathis bekommt für seine vier Tore ein kleines Extralob.

Torschützen: Mathis (4), Alaa

Den Spielbericht gibt es hier (SO, 22.04.2018)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------


Hauptsache Finale 

Im Pokalhalbfinale gegen den Ligakonkurrenten vom Ratzeburger SV gewannen wir insgesamt verdient mit 4:0.

Das Spiel war auf einem mäßigen Niveau, fußballerische Glanzpunkte suchte man meistens vergeblich. Aufregendes spielte sich eher zwischen Spielfeldrand und Zuschauer ab. Aber das ist eine andere Geschichte.

Beide Mannschaften wirkten eher träge. Die Jungs spielten kaum Fußball, zeigten kaum Bewegung im Spiel, sodass es Rumpelfußball glich. Wenn es tatsächlich mal nach Fußball aussah, wurde es auch gleich gefährlich. Da Ratzeburg im ganzen Spiel keine echte Torchance hatte, ist der Sieg auch so in Ordnung und wir fahren zum Pokalfinale, in dem wir auf die JSG Sandesneben treffen werden.

Dennoch Glückwunsch an die Jungs. Hauptsache Finale. 

Unsere Torschützen: Tilmann, Eigentor, Mathis, Lasse

Den Spielbericht gibt es hier (SO, 19.04.2018)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Übergangsspiel

Im Landesligaspiel gegen den SV Eichede II verloren wir insgesamt verdient mit 1:4.

Durch das Spiel am Mittwoch gegen Grönau und das anstehende Pokalhalbfinale am kommenden Mittwoch war es ein Sandwichspiel, in dem es darum ging, das Spiel lange offen zu halten und dabei nicht alles an Kraft rauszuhauen im Hinblick auf Mittwoch. Wir spielten daher aus einer kompakten defensiven Grundordnung.

Das Vorhaben gelang auch bis zum Doppelschlag kurz nach Wiederanpfiff weitgehend. Eichede hatte zwar sehr viel Ballbesitz und war die bessere Mannschaft, die Jungs verteidigten aber gut und ließen nicht allzu viel zu. Nach vorne ging aber wenig. So war es doch ein Spiel ohne große Spannung mit einem gerechten Sieger am Ende.

Die Jungs zeigten aber insgesamt eine gute Leistung und hielten sich gut an die Vorgaben.

Unser Torschütze: Julian

Den Spielbericht gibt es hier (SO, 15.04.2018)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Prima-Moral und vorne einen Knipser 

Im Landesligaspiel gegen Grönau/Eichholz gewannen wir am Ende verdient mit 5:3.

Nach gutem Start und mehreren großen Chancen gerieten wir in Rückstand und verloren danach bis zur Pause komplett den Faden. Nach dem 0:2-Pausenrückstand gaben die Jungs aber Gas, zeigten mehr Aggressivität und Einsatzbereitschaft und vor allem auch eine tolle Moral. Trotz zwischenzeitlichem 1:3 drehten die Jungs das Spiel noch. Dabei erzielte Alaa vier Tore und bekommt ein Extralob.

Insgesamt ein wichtiger Sieg nach einem emotionalen Spiel. Super, Jungs!

Unsere Torschützen: Alaa (4), Tilmann (mit einem sehenswerten Freistoßtor)

Den Spielbericht gibt es hier (SO, 12.04.2018)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------



Spät, aber verdient

Im Landesligaspiel beim TSV Bargteheide gewannen wir spät, aber aufgrund der zweiten Hälfte und dem Mehr an sehr guten Möglichkeiten auch verdient mit 4:3. Die letzten beiden Treffer fielen dabei erst kurz vor Schluss.

Es war nach den ganzen Spielausfällen und dem fehlenden Spielrhythmus insgesamt eine gute Leistung der Jungs, wenn auch noch ein ganzes Stückchen Luft nach oben ist. Das Umschaltspiel war noch zu behäbig und auch die Ordnung ging immer mal wieder verloren. Von den doch recht vielen individuellen Fehlern einmal abgesehen. Aber unter dem Strich alles ob der langen Spielpause erklärlich.

Die Jungs zeigten Moral und konnten einen zweimaligen Rückstand wegstecken und sogar am Ende zum Sieg drehen. Sehr gut, Jugs! Ein wichtiger Sieg gleich zum Auftakt, der für Beruhigung sorgt, und um sich von unten noch ein Stück weiter zu entfernen.

Unsere Torschützen: Matthis, Mirco, Mathis und Tilmann.

Den Spielbericht gibt es in hier (SO, 25.03.2018).

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aufstieg in die Landesliga Holstein 2017


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kreispokalsieger 2016 und Aufstieg in die Verbandsliga Süd


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallenkreismeister 2016



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------


Verbandsliga-Meister und Kreispokalsieger 2013/2014

 

 

 

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------


Kreispokalsieger 2012/2013!! 

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kreismeister 2011/2012!!  

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

 
Mittwoch, 25. April 2018
Copyright © 2018 BSV-Fußballhelden. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 

Verstärkung gesucht

Für die neue Saison suchen wir noch Verstärkung.
Wenn du Lust u Interesse hast, in einer starken Mannschaft zu spielen, dann komme einfach mal bei uns vorbei oder melde dich bei den Trainern....

Das nächste Spiel

  

Landesliga gg

VfB Lübeck II

 

29.04.2018,12:30h

 

 

 

 




 

 

 

 

 

 Das nächste Turnier