Home Turniere Turnierberichte 2013/2014 Salzstadt-Cup VfL LB am 1.9.12
| Drucken |

Turnierbericht vom Salzstadt-Cup beim Vfl Lüneburg am 01.09.2012

Der Weg führte uns an diesem Tage zum Salzstadt-Cup, den der VfL Lüneburg ausrichtete. Es war ein starkes Teilnehmerfeld mit 12 Mannschaften geladen, das keine leichten Spiele für die Jungs versprach. Und das ist auch gut so…

Das Turnier war insgesamt prima organisiert, auch wenn das Turnier letztlich doch zu lang war (fast neun Stunden). Es wurde auf zwei Plätzen von 16er zu 16er gespielt und auf der kompletten Großfeldbreite, wobei der eine Platz doch recht holprig war und der andere dafür umso besser. Es wurde in zwei 6er Gruppen die Vorrunde gespielt. Nach der Vorrunde wurden wiederum zwei 6er Gruppen aus den ersten drei Teams beider Gruppen und aus den letzten drei aus beiden Gruppen gebildet, so dass die Jungs in Summe zehn Spiele á 14 Minuten zu bestreiten hatten. Ein hartes Brot, da wir krankheitsbedingt nur mit elf Jungs anreisen konnten. Mit dabei waren Mirco, Matthis, Mathis, Niels, Marcel, Moritz, Tilmann, Niki, Paul, Harry und Jonas. Es fehlte unser Keeper, so dass sich andere im Tor beweisen konnten. Dies taten dann Jonas (5x), Tilmann (2x) und jeweils einmal Paul, Mathis und Harry. Alle machten ihre Sache prima. Für Niki, der sich auch bereit erklärte, blieb am Ende dann kein Spiel mehr übrig. Danke nochmals an euch Jungs.

Und so ging es dann los…

BSV-Fußballhelden – TSV Pattensen 0:1

Tore: Fehlanzeige

Gegen den verdienten späteren Turniersieger hielten die Jungs gut dagegen. Nach vorne ging allerdings nicht viel, da die Pattensener eine wirklich Klasse-Mannschaft haben, die so gut wie gar nichts zuließ und uns hinten immer wieder vor Probleme stellte. Ein wenig half uns sicher auch der holprige Platz. Das einzige Tor war dann zwar eher ein Glückstor, aber am Ende doch eine verdiente Niederlage. Insgesamt eine ordentliche, aber sicher steigerungsfähige Leistung.

BSV-Fußballhelden –SV Drochtersen/Assel 0:0

Tore: Fehlanzeige

Als nächster Gegner wartete ein nicht minder schwacher. Es ging gegen den amtierenden Sparkassen-Cup-Sieger (quasi den Landessieger aus Niedersachsen) vom SV Drochtersen-Assel. Die Jungs zeigten eine ganz starke Leistung. Der Ball lief prima durch unsere Reihen und durch schöne Kombinationen kamen wir immer wieder gefällig vor das Tor des Gegners. Auch in der Balleroberung waren die Jungs klasse, so dass Drochtersen bis zum Schluss kein Mal gefährlich vor unserem Tor auftauchte. Leider verpassten wir vorne den Siegtreffer zu erzielen, der sicher insgesamt verdient gewesen wäre. Eine starke Partie der Jungs.

BSV-Fußballhelden – BSC Acosta Braunschweig 0:1

Tore: Fehlanzeige

Der nächste Gegner wurde wieder hoch eingeschätzt, so dass die Jungs sich beweisen durften. Die Braunschweiger verlegten sich aufs Kontern und stellten sich vornehmlich hinten rein. Die Jungs zeigten auf dem holprigen Platz auch spielerisch eine sehr ansprechende Leistung und spielten sich auch immer wieder gut nach vorne durch. Nur das Tor fehlte wieder. Mit einem Sonntagsschuss gerieten wir dann unverdient in Rückstand. Vom Gegner fiel bis dahin eigentlich nur der Trainer auf, der ständig den Jung-Schiri von außen anpubte und der nach dem Spiel erst einmal von unserer Seite und dem SV Drochtersen/Assel für seine gute Leistung ein wenig aufgebaut werden musste. Leider blieb es bei dem einen Tor. Zumindest ein Remis wäre sicher mehr als gerecht gewesen.

BSV-Fußballhelden – VfL Lüneburg weiß 1:0

Tor: Harry

Die Jungs knüpften an ihre Leistung der beiden vorangegangenen Spiele an und zeigten wir eine Klasse-Leistung. Es wurden eine ganze Reihe bester Torchancen vergeben. Quasi mit dem Schlusspfiff erlöste uns Harry dann, als er mustergültig von Moritz und Niki freigespielt wurde.

BSV-Fußballhelden – JSG Aller 1:0

Tor: Niels

Das letzte Spiel mussten wir nun mit zwei Toren Vorsprung gewinnen, um noch Dritter der Gruppe zu werden. Das Spiel gestaltete sich einigermaßen ausgeglichen. Die Jungs zeigten die bessere Spielanlage und versuchten es spielerisch, während der Gegner doch recht einseitig mit langen Bällen operierte, sei es beim Abstoß oder auch aus dem Spiel heraus. Recht einseitig, aber ob ihrer schnellen Jungs vorne auch nicht ungefährlich. Niels brachte uns dann in Front. Die Jungs versuchten noch nachzulegen, was aber leider misslang. Insgesamt ein nicht unverdienter Sieg, wenn auch mit einem Tor zu wenig. Diese bedeutete Platz 4 der Gruppe, nur durch ein Tor schlechter in der Tordifferenz. Schade.

BSV-Fußballhelden – HSV (A) 0:2

Tore: Fehlanzeige

Im ersten Spiel der Platzierungsrunde um die Plätze 7-12 ging es gegen den HSV II. Die Jungs zeigten ihre schwächste Leistung und verloren vollkommen zu Recht mit 0:2. Eine kleine Entschuldigung für die Jungs war vielleicht, dass wir nach unserem letzten Spiel nach nur kurze Pause sofort wieder ran mussten.

BSV-Fußballhelden – TuS Zeven 3:1

Tore: Jan-Niklas, Mathis R., Paul

Im nächsten Spiel überzeugten die Jungs wieder. Es lief der Ball, es war Bewegung im Spiel und es wurden viele Torchancen herausgespielt. Niki brachte uns vollkommen zu Recht in Führung. Nach einem kollektiven Missverständnis in der Abwehr glich der Gegner allerdings kurz darauf aus. Die Jungs ließen sich nicht beirren und spielten weiter einen Klasse-Fußball. Mathis besorgte dann die erneute Führung. In der Folgezeit versäumten es die Jungs den Sack endgültig zuzumachen. Dies gelang erst Paul kurz vor dem Abpfiff, der die insgesamt Klasse-Leistung damit abrundete. Allein die Chancenverwertung war wieder einmal zu bemängeln. 

BSV-Fußballhelden – JSG Aller 0:0

Tore: Fehlanzeige

Den Gegner kannten wir ja schon und wir stellten uns auf das doch ausrechenbare Spiel ein. Die langen Bälle auf immer denselben Spieler wurden durch Doppeln des Angreifers schnell abgefangen, so dass dem Gegner bis zum Abpfiff kein wirklich gefährlicher Angriff gelang. Die Jungs wiederum versuchten es auf dem holprigen Platz spielerisch und hatten auch gute Gelegenheiten. Die beste hatte Niels, als der Keeper dessen Kopfball klasse an die Latte lenkte. Insgesamt hätte ein Sieg dem Spielverlauf eher entsprochen. Umso glücklicher wirkte der Gästetrainer, da so die JSG Aller mit einem Punkt vor uns blieb.

BSV-Fußballhelden – VfL Lüneburg weiß 2:0

Tore: Niki, Moritz

Auch diesen Gegner kannten wir bereits. Die Jungs hatten wieder viele Chancen, spielten eine gut anzusehender Fußball und erzielten folgerichtig die beiden Siegtreffer. Ein verdienter Erfolg.

BSV-Fußballhelden – Göttingen 05 1:1

Tor: Jan-Niklas

Im letzten Spiel mussten wir gewinnen, um Platz 8 zu erringen. Die Jungs schienen aber nun endgültig platt zu sein. Das Spiel war doch sehr fahrig, auch wenn der Gegner komisch zu spielen war. Vorne hatten die Göttinger schnelle Stürmer, die doch unsere Abwehr immer wieder vor Probleme stellte. So fiel dann auch das 0:1 nach einem Konter. Die Jungs stemmten sich aber noch mal gegen die Niederlage, aber mehr als der Ausgleich durch Niki sprang nicht mehr heraus.

So blieb uns Platz 9. Es war sicherlich mehr drin und die Jungs wurden doch ein wenig unter Wert geschlagen. Insgesamt eine Klasse-Turnierleistung der Jungs, die viele gute bis sehr gute Spiele zeigten. Vor allem das Kurzpasspiel und die dazugehörige Breiten- und Tiefenstaffelung auf dem Platz waren häufig gut anzusehen und auch im Spielaufbau, der in der letzten Zeit verstärkt trainiert wurde, zeigten sich große Fortschritte. Klasse, Jungs.

Platzierungen:

1. TSV Pattensen

2. VfL Lüneburg grün

3. BSC Acosta Braunschweig

4. Arminia Hannover

5. JSG Suderburg

6. SV Drochtersen-Assel

7. HSV II

8. JSG Aller

9. BSV-Fußballhelden

10. TuS Zeven

11. Göttingen 05

12. VfL Lüneburg weiß

 

Das nächste Turnier steht noch nicht fest. Am Mittwoch spielen wir dann in der Quali-Runde das Nachholspiel daheim gegen den TSV Gudow. Mit der Leistung von heute muss uns da nicht bange sein. Wir sind gespannt.  

 

fuball_turnier_01.09. 004 800x536
fuball_turnier_01.09. 007 800x536
fuball_turnier_01.09. 010 800x536
fuball_turnier_01.09. 015 800x536
fuball_turnier_01.09. 018 800x536
fuball_turnier_01.09. 029 800x536
fuball_turnier_01.09. 034 800x536
fuball_turnier_01.09. 038 800x536
fuball_turnier_01.09. 039 800x536
fuball_turnier_01.09. 042 800x536
fuball_turnier_01.09. 047 800x536
fuball_turnier_01.09. 055 800x536
fuball_turnier_01.09. 057 800x536
fuball_turnier_01.09. 061 800x536
fuball_turnier_01.09. 080 800x536
fuball_turnier_01.09. 093 800x536
01/16 
start stop bwd fwd
 

 
Copyright © 2019 BSV-Fußballhelden. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.