Home Saison Spielberichte 2016/2017 KL beim VfL OD am 11.03.17
| Drucken |

Kreisliga beim VfL Oldesloe am 11.03.2017

Ergebnis 2:1 gewonnen

 

Tore: Veit, Edgar 

Heute stand das Spitzenspiel beim Tabellenzweiten, dem VfL Oldesloe, auf dem Spielplan. Dabei waren: Jannis, Tilmann, Janni, Tim, Mirco, Ali, Claas, Leon, Jonas, Mathis, Julian, Veit, Edgar und Moritz.

Die Platzverhältnisse waren sehr bescheiden, war der Platz doch sehr uneben, sodass doch mit langen Bällen ohne großen Spielaufbau gespielt werden musste. Die Jungs starteten gut und spielten gleich nach vorne. Nach etwa fünf Minuten ging aber die Ordnung immer mehr flöten und die Oldesloer bekamen zunehmend Übergewicht. Die Jungs reagierten nur noch, verloren viele Zweikämpfe und gerieten zunehmend unter Druck. Es wirkte auch alles zu fahrig. Folgerichtig gerieten wir dann auch verdient in Rückstand nach etwa 20 Minuten. Das wirkte dann wie ein Weckruf und die Jungs steigerten sich nun. Edgar hatte die große Chance nach schöner Vorarbeit von Julian zum Ausgleich, vergab aber. Die Jungs fanden nun eine Zuordnung, waren griffiger und der Ball lief gefälliger und länger durch unsere Reihen. Das Spiel war nun ausgeglichen. Nach Klassezuspiel von Julian erzielte Veit den mittlerweile nicht ganz unverdienten Ausgleich. Damit ging es dann in die Pause.

Nach dem Wechsel hieß es dran bleiben, die Ordnung halten und zielstrebiger nach vorne zu spielen. Die Jungs machten es nun sehr gut. Der Gegner kam kaum noch vor unser Tor und die Jungs suchten ihrerseits den Führungstreffer. So bekamen wir immer wieder eine Torchance, vergaben aber (Mathis, Tilmann, Edgar). Oldesloe verlor immer mehr die Ordnung und gab das Mittelfeld fast preis. Nach prima Zuspiel von Tilmann brachte uns Edgar knapp 15 Minuten vor dem Ende mittlerweile verdient in Front. Die Oldesloer drückten nun und wir hatten auch Glück, als ein Foul im Sechszehner nicht zum Strafstoß für Oldesloe führte, und einmal Jannis, der eine Großchance des Gegners klasse parierte. Dann war nach einer etwas hektischeren Schlussphase Schluss und wir gewann insgesamt verdient das Spitzenspiel.

Die Jungs zeigten eine knappe Stunde eine sehr gute Leistung, die es aber noch auszubauen gilt, da doch zu viele aussichtsreiche Situationen in der Offensive nicht gut ausgespielt wurden. Hieran wird zu arbeiten sein.

Am kommenden Wochenende ist dann Derby. Wir spielen daheim gegen die SG Stecknitz. Wir sind gespannt.

 

 

b1_11.03. 000 800x533
b1_11.03. 001 800x533
b1_11.03. 002 800x533
b1_11.03. 010 800x533
b1_11.03. 015 800x533
b1_11.03. 017 800x533
b1_11.03. 018 800x533
b1_11.03. 024 800x533
b1_11.03. 028 800x533
b1_11.03. 030 800x533
01/10 
start stop bwd fwd

 
Copyright © 2019 BSV-Fußballhelden. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.