Home Saison Spielberichte 2016/2017 KL gg Reinfeld II am 07.05.2017
| Drucken |

Kreisliga gegen SV Preußen Reinfeld II am 07.05.2017

Ergebnis: 10:0 gewonnen

Tore: Lukas (4), Niels (2), Veit (2), Tilmann, Julian

Heute ging es in der Kreisliga gegen die Zweite von Preußen Reinfeld. Dabei waren: Jannis, Tilmann, Janni, Tim, Mirco, Moritz, Julian, Matthis, Lukas, Paul, Veit, Edgar Leon, Claas und Niels, der uns aufgrund der fehlenden und auch angeschlagenen Spieler kurzfristig aushalf. Niels, vielen Dank dafür.

Vor allem ging es heute darum, wieder mehr Fußball zu spielen als zuletzt. Auch die Einsatz- und Lauffreude sollte wieder gesteigert werden. Beides gelang von Beginn an. Die Jungs kombinierten gefällig, hatten Zug zum Tor und waren in der Balleroberung griffig. So kamen die Jungs gleich zur Torchancen. Julian erzielte früh das 1:0. In der Folgezeit verpassten die Jungs dann zu erhöhen. Es war Einbahnstraßenfußball. Die Reinfelder kamen kaum aus ihrer Hälfte und waren nach vorne abgemeldet, da unsere Defensive sehr sicher stand. Lukas erhöhte dann auf 2:0 und kurz darauf auf 3:0. Die Jungs ließen nun die Zügel etwas schleifen und verloren ein wenig die spielerische Linie, da doch zu viel gefummelt und auch nicht mehr so druckvoll gespielt wurde. Bis zur Halbzeit hätten die Jungs aber dennoch mehrfach erhöhen müssen, scheiterten aber am guten Gästekeeper oder zielten zu ungenau.

Zur zweiten Hälfte stellten wir dann auf 3:4:3 um, da die Reinfelder doch stets mit 5,6 Spielern in der Defensive blieben. Kurz nach Wiederanpfiff fielen dann Tore zunächst fast im Minutentakt. Niels, Tilmann und Lukas per Strafstoß erhöhten auf 6:0. Die Jungs hatten nun Chancen im Zweiminutentakt, sodass wieder Lukas mit seinem vierten Treffer und erneut Niels auf 8:0 stellten. Nun verflachte das Spiel etwas. Die Jungs spielten nicht mehr zielstrebig in die Tiefe und spielten eher quer oder zu kompliziert. Dies änderte sich erst wieder zum Ende der Partie, als Veit nach schönen Pässen in die Tiefe mit einem Doppelpack den 10:0-Endstand herstellte.

Ein auch in der Höhe verdienter Sieg der Jungs, der uns weitere drei Punkte beschert, und weiter auf einen Aufstieg hoffen lassen.

Am kommenden Samstag haben wir wieder Heimspiel, dann steht das Derby gegen die JSG Sandesneben auf dem Spielplan. Wir sind gespannt.


 
Copyright © 2019 BSV-Fußballhelden. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.